• Überblick
  • Reiseprogramm
  • Leistungen
  • Zuzügliche Leistungen

Sie wohnen im 5*-Grand Hotel Bernardin direkt am Meer in Portorož /Slowenien

Für unsere diesjährige Saisoneröffnungsfahrt haben wir für Sie ein ganz besonderes Ziel mit einem besonderen Hotel ausgesucht! Das 5*-Grand Hotel Bernardin liegt direkt am Meer, am beliebten Spazierweg zwischen Piran und Portorož. Zum Wohlbefinden steht Ihnen das Hallenbad mit geheiztem Meerwasser zur Verfügung. Außerdem haben Sie freien Eintritt ins Casino Portorož. Alle Zimmer sind mit Balkon und Meerblick, ausgestattet mit Bad/Dusche/WC, Fön, Telefon, Minibar, Safe und Sat TV. Das Hotel verfügt über einen Hotelstrand und zusätzlich über eine exklusive private Strandanlage. Das Abendessen und das Frühstück erhalten Sie in Form von reichhaltigen Buffets.

Genießen Sie das milde Klima, den würzigen Duft des Mittelmeeres und ein geschichtsträchtiges Umland. Portorož, der Hafen der Rosen, wurde schon im letzten Jahrhundert durch seine Thermal- und Heilquellen berühmt. Hier können Sie so richtig ausspannen und das Flair eines international bekannten Seebades an der Rosenriviera genießen. Mondäne Yachthäfen, Casino, Promenaden, eine besondere Hotellage bieten den passenden Rahmen dazu.

Reiseroute

Tag 1

Datum : 5. März 2024

Anreise

Über die Autobahn Stuttgart – München – Salzburg – Villach gelangen wir am frühen Abend nach Portorož, direkt am Mittelmeer gelegen. Unterwegs Seccofrühstück mit heißem Fleischkäse und Brötchen. Nach der Ankunft im Hotel, Zimmerverteilung und Begrüßung mit einem Willkommenstrunk. Anschließend gemeinsames Abendessen vom Buffet.

Tag 2

Datum : 6. Februar 2024

Fahrt nach Piran

Nach einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet lernen wir unsere Umgebung für die nächsten Tage kennen. Zuerst steht das mittelalterliche Städtchen Piran auf unserem Programm. Die alte Hafenstadt liegt am Ende der Piraner Halbinsel, einer Landzunge, die sich zwischen den Buchten von Piran und Strunjan erstreckt. Die Stadt hat mit engen Gassen und dicht aneinander gereihten Häusern ihren mittelalterlichen Grundriss erhalten. Dies verleiht der Küste und der ganzen Umgebung ihren typischen Mittelmeercharakter. Bei einer geführten Stadtführung werden wir dieses Kleinod kennen lernen. Zeit zur freien Verfügung. Wir treffen uns wieder zum gemeinsamen Abendessen im Hotel

Tag 3

Datum : 7. März 2024

Triest

Heute fahren wir ins italienische Triest, die bunte Perle im Herzen von Europa. Die 500 Jahre andauernde Habsburgisch-­Österreichische Herrschaft haben ihre Spuren hinterlassen. Auf Schritt und Tritt wird man an das Wien der Habsburger erinnert. Überall fühlt man sich in die Zeit zurückversetzt. Die Atmosphäre ist geblieben, besonders in den Kaffeehäusern und Gaststätten, wo der Geist von Franz Josephs noch immer präsent zu sein scheint. Nach der Führung Zeit für einen individuellen Stadtbummel oder zum Kaffee trinken in einem der zahlreichen Cafés. Nirgendwo sonst in Italien wird mehr Kaffee getrunken als in Triest. Und nirgendwo sonst sind die gerösteten Bohnen derart Kult! Danach Rückfahrt zum Hotel. Unterwegs legen wir noch einen Stopp in Kober ein. Koper ist die Stadt der tausend Sonnen, welche die mittelalterlichen venezianischen Paläste schmücken. Zeit zur freien Verfügung. Danach Rückfahrt zu unserem Hotel. Gemeinsames Abendessen.

Tag 4

Datum : 8. März 2024

Ljubljana

Dieser Tag steht ganz im Zeichen der Hauptstadt Sloweniens, Ljubljana. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten aus der Römer-, Renaissance- und Barockzeit und nicht zu vergessen zahlreiche Jugendstilbauten sind zu sehen. Entdecken sie die Altstadt mit ihren zahlreichen Brücken, Kirchen, Bürgerpalästen und Plätzen mit Straßencafés. Der malerische Marktplatz am Dom St. Nikolaus ist wie die Stadt selbst einzigartig, bunt und lebhaft. Wir besuchen die auf einem Hügel gelegene Burg, von wo sich ein herrlicher Ausblick auf die Stadt bietet. Nach dem geführten Stadtrundgang haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung zum Stadtbummel oder Spazieren. Anschließend Rückfahrt nach Portoroz. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Tag 5

Datum : 9. März 2024

Zeit zur freien Verfügung oder fakultativer Ausflug

Nutzen Sie den Tag für eigene Unternehmungen. Genießen Sie das Hotel oder die herrliche Umgebung. Die hervorragende Lage unseres Hotels lässt keine Wünsche offen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
Außerdem bieten wir Ihnen an diesem Tag einen fakultativen Ausflug an (bitte bei der Reisebuchung angeben):
Nach dem Frühstück machen wir einen Ausflug mit unserem Bus in die wunderschöne Region Kras. In dieser Karstlandschaft mit besonderen Klimabedingungen und bescheidener Vegetation können wir verschiedene Karsterscheinungen bewundern, wie z.B. unterirdische Karstflüsse und Grotten. Wir besuchen die größte slowenische Tropfsteinhöhle – die weltbekannte Grotte von Postojna. Das zwei Millionen Jahre alte und 27 Kilometer lange Grottensystem ist eines der am leichtesten zugänglichen Netze der unterirdischen Höhlen weltweit. In der Grotte entstanden in Millionen von Jahren bewundernswerte Stalagmiten, Stalaktiten, elegante steinerne Vorhänge und mächtige Säulen. Eine elektrische Minibahn führt uns durch die unbegehbaren Teile der Grotte, den reizvollsten Teil machen wir zu Fuß. Nach dem Nach dem Mittagessen (im Ausflugspreis enthalten). Am Nachmittag besichtigen wir das Gestüt der weißen Lipizzanerpferde bei einer Führung. Lipica ist der Stammort der edlen Lipizzaner und besteht schon seit mehr als 400 Jahren. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

Tag 6

Datum : 10. März 2024

Heimreise

Leider müssen wir heute wieder Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten wir mit vielen schönen Erlebnissen die Heimreise an.

  • Fahrt im First-Class-Reisebus
  • 1 x Seccofrühstück mit einem Glas Secco und 2 Brötchen mit warmem Fleischkäse
  • 5 x Übernachtung im 5*-Hotel wie beschrieben
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als reichhaltiges Buffet
  • 1 x Stadtführung Piran
  • 1 x ganztätige Reiseleitung Triest und Kober
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Ljubljana
  • kostenlose Parkmöglichkeit auf unserem Betriebshof*
  • Insolvenzversicherung

EZ-Zuschlag: € 100,00

 

Fakultativer Ausflug

  • Fahrt im modernen First-Class-Reisebus
  • 1 x Eintritt mit Besichtigung der Höhle von Postojna
  • 1 x Mittagessen
  • 1 x Eintritt mit Führung Gestüt Lipica
  • Preis pro Person € 95,00

 

 

Eventuell anfallende Ortstaxe ist vor Ort zu begleichen. Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Mindestteilnehmerzahl: 20 (dies gilt auch für den fakultativen Ausflug). Änderungen vorbehalten.