Start  |  Wir über uns  |  Reisen  |  Kontakt  |  Fotogalerie  |  Datenschutz  |  Impressum und Reisebedingungen
 

Reisearten

Top 5 aktuell

Länder

<<  |  <  |  1. von 0 Frühling  |  >  |  >>

GLANZLICHTER ANDALUSIENS

Granada – Córdoba – Sevilla – Cadiz – Jerez – Ronda (Flugreise)

9 Tage vom 02.03.2018 bis 10.03.2018

In keinem anderen Ort der Erde leuchten die Farben so anders und so klar wie an der Amalfiküste, die seit jeher beliebtes und elegantes Reiseziel zahlreicher Besucher ist. Die kleinen malerischen Orte, das Meer, das in den unglaublichen Farbnuancen zwischen dunkelblau und grün schimmert, die zauberhaft en kleinen Strände, die kleinen Inseln und die weißen, rosaroten und gelben Häuser, die sich um winzige Häfen drängen, geben dieser Küste ihr unverwechselbares Gesicht. Die Faszination der Amalfiküste liegt jedoch nicht nur in den Orten, sondern auch in der Geschichte, die hier großartige Zeugnisse der Kunst hinterlassen hat mit wunderschönen Kirchen, Villen und Klöstern. Wir wohnen in einem guten 4HGrandhotel Hermitage im Raum Sorrent. Das Hotel an der neapolitanischen Riviera ist in klassisch-italie-
nischem Stil mit modernem Komfort gehalten und von mediterraner Vegetation umgeben. Das Hotel bietet ein Panoramarestaurant mit Blick auf den Golf von Neapel und eine Sonnenterrasse mit Pool. In dem Restaurant werden traditionelle, lokale und italienische Gerichte serviert. Die Zimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV und Klimaanlage.

1. Tag | 2. Tag | 3. Tag | 4. Tag | 5. Tag | 6. Tag | 7. Tag | 
8. Tag | 9. Tag | 10. Tag | 11. Tag | 12. Tag | Alle Tage

1. Tag:

Anreise - Salou/Spanien. Anreise über die Autobahn nach Spanien. Übernachtung und Abendessen in Salou.

2. Tag:

Costa Dorada – Valencia –Granada. Weiterfahrt Richtung Süden entlang der Mittelmeerküste vorbei an Valencia und Alicante nach Granada. Hier beziehen Sie Ihr Hotel für die nächsten beiden Tage.
Fluganreise:
Transfer nach Frankfurt zum Flughafen. Flug nach Valencia und Treff en der Gruppe am Flughafen. Gemeinsame Weiterfahrt.

3. Tag:

Granada. Sie besichtigen die einmalige Alhambra, die sie mit ihren vielen Ornamenten in die Geschichten von 1001 Nacht versetzt und die Gärten des Generalife. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung im Zentrum, wo sich der Isabel-La-Católica-Platz mit der Kathedrale und die Alcaicería (arabischer Seidenmarkt) befinden. Am Abend haben Sie die
Möglichkeit eine Flamenco-Show zu besuchen. Hierbei ist eine Führung durch das arabische Viertel Albaycin eingeschlossen.

4. Tag:

Granada – Cordoba - Sevilla. Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Córdoba, wo Sie die imposante Mezquita-Kathedrale besichtigen, die einst als größtes Gotteshaus der Welt galt. Anschließend sehen Sie das Judenviertel mit seiner Synagoge und den wunderschönen und einzigartigen Blumenhöfen. Weiterfahrt nach Sevilla zur Übernachtung.

5. Tag:

Costa de la Luz. Heute erwartet Sie Sevilla. Sie starten mit einer Stadtrundfahrt und der Besichtigung der Kathedrale mit der Giralda, Torre del Oro, Garten von María Luisa und des reizvollen Altstadtviertels Santa Cruz. Am Mittag sind Sie zu einem leckeren Tapaessen in einem typischen Restaurant eingeladen. Am Nachmittag fahren Sie weiter zur Costa de la Luz zur Übernachtung für die nächsten drei Nächte.

6. Tag:

Freizeit an der Costa de la Luz. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung in Ihrem schönen Hotel. Machen sie einen Strandspaziergang und genießen Sie das bisher Gesehene. Die Costa de la Luz gehört mit zu den schönsten Küstenabschnitten Spaniens.

7. Tag:

Ausflug Jerez de la Frontera und Cadiz. Jerez de la Frontera wartet heute auf Sie. Natürlich gehört hier auch die Besichtigung einer Sherry – Bodega und die spanische Hofreitschule dazu. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt in Cádiz, der ältesten Stadt Europas. Nach etwas Freizeit kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

8. Tag:

Costa de la Luz – Ronda – Costa del Sol. Über die Route der „Weissen Dörfer“ geht es heute nach Ronda. Beeindruckend ist die Lage dieser wohl bekanntesten weißen Stadt Sie besichtigen die älteste Stierkampfarena, die Neue Brücke über die Schlucht, die Stift skirche Santa María und das Bosco- Haus. Ziel Ihres Tages ist Ihr Hotel an der Costa del Sol für die nächsten beiden Tage.

9. Tag:

Freizeit oder Ausflug Gibraltar und Marbella Heute können Sie einen erholsamen Tag an der Costa del Sol verbringen. Zubuchbarer Ausflug nach Gibraltar und Marbella (Mehrpreis): Alternativ können Sie einen Ausflug nach Gibraltar und Marbella machen. Sie besuchen die frechen Berberaff en auf den markanten Felsen im Naturschutzpark in Minibussen und schnuppern englische Luft . Auf dem Rückweg machen Sie einen Stopp in Marbella, der Stadt der Schönen und Reichen und spazieren im Luxushafen Puerto Banús.

10. Tag:

Costa del Sol – Valencia. Am Morgen verlassen Sie die Costa del Sol und beginnen Ihren Rückweg an bis nach Valencia. Vielleicht können Sie unterwegs schon die ersten Ausläufer der Orangenblüte sehen. Flugabreise: Der Morgen steht Ihnen noch zur freien Verfügung bevor Sie zum Flughafen nach Malaga gebracht werden. Rückflug nach Frankfurt und Rück-
transfer ins Saarland.

11. Tag:

Valencia – Raum Nîmes. Heute verlassen Sie Spanien und fahren zur Zwischenübernachtung in die Region Nîmes.

12. Tag:

Ihre letzte Etappe beginnt. Heimreise.

nach oben
März2018
MoDiMiDoFrSaSo
01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Leistungen

  • Fahrt im
  • 5H-LUXUS-Class-Bus
  • 11 x Übernachtung
  • mit Halbpension
  • Bei Fluganreise
  • Transfer zum Flughafen
  • Frankfurt und zurück
  • Gute bis sehr
  • gute Mittelklassehotels.
  • Ausstattung: Bad oder
  • DU/WC, Fön, TV, Telefon, Restaurant, Bar.
  • Flug mit renommierter
  • Fluggesellschaft nach
  • Valencia/zurück
  • ab Malaga inkl. aller
  • Gebühren und 23 kg Frei-
  • gep.ck (Stand 08/2017)
  • 8 x Übernachtung
  • mit Halbpension
  • Gemeinsame Leistungen
  • Rundreise im 5H-LUXUS Class-Bus wie beschrieben
  • Stadtführungen in Granada, Córdoba, Sevilla, Jerez, Cádiz
  • und Ronda
  • Typisches Tapaessen in Sevilla
  • Besichtigung der Reitschule in Jerez
  • Eintrittspaket inklusive
  • (Alhambra in Granada,
  • Mezquita in Córdoba, Kathedrale in Sevilla)
  • Besichtigung einer Bodega
  • inkl. Kostprobe
  • Eintritt Stierkampfarena, Stift skirche und Bosco-
  • Haus in Ronda
  • Insolvenzversicherung
  • Parkmöglichkeit auf unserem Betriebshof*

Preis

1499,00 €

233,00 € EZ-Zuschlag

Ausflug Gibraltar € 41,00
Flamenco-Show € 42,00


Online Reservierung

nach oben




Donnerstag, 22.11.2018

+++ Advent im Spessart & Mainfranken am 30.11.2018 ab 159,00 EUR +++ Salzburger Adventssingen - im Jubiläumsjahr 200 Jahre „Stille Nacht“ am 30.11.2018 ab 639,00 EUR +++ Tagesfahrt zum Mittelaltermarkt Esslingen am 01.12.2018 ab 29,00 EUR +++ Weihnachtsmarkt Würzburg und Adventskonzert der Amigos am 01.12.2018 ab EUR +++ Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht am 02.12.2018 ab 36,00 EUR

© Richter Reisen 2018